COOKIE-RICHTLINIE

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf einer Website der OVHcloud Gruppe.

Unsere Cookie-Richtlinie informiert Sie über die Art der Nutzung von Surf-Daten oder anderen Informationen von Filialen der OVHcloud Gruppe, die beim Besuch oder der Nutzung von Websites oder anderen Medien (Werbebannern, Newslettern...) direkt von der OVHcloud Gruppe oder über Werbeangebote Dritter auf anderen Websites gesammelt werden.

Wir informieren Sie sowohl über Ihre Rechte als auch zu den Möglichkeiten der Ausübung dieser Rechte.

Die folgenden Informationen entsprechen den geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung und der Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation ( 2002/58/CE), zum Speichern, Erhalt und Zugang zu Informationen auf Ihrem Rechner ist gestattet, sofern Sie über die Zwecke der Verarbeitung dieser Informationen im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 informiert wurden (die „DSGVO“), und, mit Ausnahme der notwendigen Cookies, dass Sie Ihr Einverständnis dazu gegeben haben.

1. Die verschiedenen Cookie-Typen

Die Begriffe „Cookies und weitere Tracker“ oder einfach nur „Cookies“ bezeichnen alle Typen von Trackern, die beim Besuch von Websites oder anderen Medien der OVHcloud Gruppe innerhalb der Europäischen Union oder der Mitgliedsstaaten des europäischen Wirtschaftsraums (EWR) gesetzt oder gelesen werden. Dazu zählen HTTP-Cookies, Flash-Cookies, Web Beacons (auch Zählpixel oder Web Bug), Skripte oder im Falle von Fingerprinting auch das Analyseergebnis des Fingerabdrucks. Die vorliegende Richtlinie gilt unabhängig davon, ob Cookies personenbezogene Daten sammeln oder nicht.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim Besuch einer Webseite über Ihren Browser auf Ihr Endgerät (Computer, Smartphone, Tablet...) heruntergeladen wird. Cookies erlauben unter anderem die Speicherung und den Abruf von Informationen zu den Surfgewohnheiten des Benutzers einer Website oder dessen Hardware und dessen Wiedererkennung anhand dieser Informationen.

Diese über die Cookies erhaltenen Daten betreffen insbesondere die Anzahl der besuchten Seiten, die ausgewählte Sprache, den Standort, dem die für die Verbindung mit der Website verwendete IP-Adresse zugeordnet ist, die Häufigkeit und Wiederholung der Besuche, die Dauer der Besuche, den verwendeten Browser, den Anbieter und den Typ des Endgeräts, über den der Zugriff erfolgt.

Was sind Web Beacons?

Web Beacons sind durchsichtige Bilddateien und werden auch Pixel-Tag, Tracking-Pixel, Clear GIF oder Web Bug genannt. Sie sind ein kurzer autonomer Code oder eine kleine Grafik auf Websites, um den Verkehr auf der Website zu kontrollieren und nachzuverfolgen.

Was ist Fingerprinting?

Bei der Analyse von Fingerabdrücken oder auch Fingerprinting wird vom Endgerät des Seitenbesuchers auf Grundlage seiner Konfigurationen ein spezifischer Fingerabdruck erstellt, wodurch sein Surfverhalten nachverfolgt werden kann.

2. Auf den Websites der OVHcloud Gruppe verwendete Cookies

Im Allgemeinen werden Cookies für unterschiedliche Zwecke verwendet.

(A) Einige Cookies sind für eine reibungslose Nutzung der Websites der OVHcloud Unternehmensgruppe notwendig. Sie gewährleisten Zugriff und die Nutzung der Grundfunktionen. Diese „Notwendige Cookies“ werden ausschließlich dafür verwendet, die Kommunikation auf elektronischem Weg zu ermöglichen und zu verbessern.
Sie sind für die von Ihnen gewünschte reibungslose Online-Kommunikation unbedingt notwendig und ermöglichen es Ihnen, sich mit der Webseite zu verbinden. Durch sie wird die aufgerufene Seite im für Ihr Endgerät passenden Format angezeigt und sie ermöglichen eine optimale Nutzung und einfache Navigation auf der Seite.

  • Qualität und Sicherheit der Navigation auf der Seite werden insbesondere bei der Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen oder beim Laden der einzelnen Seitenelemente gewährleistet;
  • In Formulare eingetragenen Informationen werden beim Seitenwechsel des Besuchers gespeichert;
  • Benutzer können während der gesamten Dauer ihrer Sitzung auf dem gleichen Hostserver bleiben;
  • Benutzer werden auf die Website der Filiale oder in der Sprache des Landes, von dem aus der Benutzer sich zu verbinden scheint, weitergeleitet;
  • Lastspitzen können bewältigt werden;
  • Es wird berücksichtigt, ob der Benutzer der Analyse der auf der Seite gesammelten Daten zustimmt oder diese ablehnt.

Gemäß vorstehender Verordnung werden sie verwendet, ohne dass Ihr Einverständnis dafür notwendig isteine Beschwerde einreichen. Sie können sie jedoch blockieren und/oder entfernen , indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers verwenden. Ihre Nutzererfahrung sowie die Sicherheit bei der Internetnutzung können sich infolgedessen verschlechtern. Außerdem kann es sein, dass Sie auf bestimmte Seiten und Funktionalitäten keinen Zugriff mehr haben (Manager, Warenkorb usw.).

(B) (B) Andere Cookies sind notwendig, um ein besseres Surfen im Internet zu ermöglichen. Die „Cookies zur Service-Verbesserung“ haben die folgenden Zwecke:

  • Sie sammeln und analysieren die Informationen zum Nutzerverhalten auf unseren Seiten, um diese zu verbessern (insbesondere die Performance oder die Sichtbarkeit der Seiten);
  • Sie stellen zusätzliche Services zur Verfügung, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, wie beispielsweise virtuelle Assistenten (den Chatbot), Direktchats (den LiveChat) oder einen Anrufbutton (Click-to-call);
  • Sie sichern unsere Websites, indem sie beispielsweise ungewöhnliche Aktivitäten erkennen.

Gemäß der Verordnung werden Sie mit Ihrem Einverständnis verwendeteine Beschwerde einreichen.
Diese Cookies sind für ein reibungsloses Funktionieren der Seite nicht unbedingt notwendig. Dennoch kann es bei einer Ablehnung dieser Cookies passieren, dass einige zusätzliche Services für eine verbesserte Nutzererfahrung nicht mehr reibungslos funktionieren und genutzt werden können.

(C) Weitere Cookies werden für Werbemaßnahmen seitens OVHcloud verwendet. Sie erhalten dadurch personalisierte Angebote. Die „Cookies zu Werbe- und Personalisierungszwecken“ dienen dazu, Ihnen auf Sie zugeschnittene Inhalte und Angebote auf den Seiten der Unternehmensgruppe OVHcloud vorzuschlagen, und unsere Anzeigen auf den Seiten unsere Partner zielgenauer zu gestalten. Werden die Cookies deaktiviert, werden unsere Angebote an Sie nicht mehr personalisiert, und können daher weniger zielgerichtet ausfallen. Gemäß der Verordnung werden sie ebenfalls mit Ihrem Einverständnis verwendeteine Beschwerde einreichen.
Diese Cookies sind für ein reibungsloses Funktionieren der Seite nicht unbedingt notwendig. Sie werden jedoch gebraucht, um Ihnen Angebote aus Ihren Interessengebieten zukommen zu lassen. Insbesondere werden sie verwendet, um Ihnen an nach diesen Gesichtspunkten angepasste Inhalte zugänglich zu machen:

  • Sie erheben Daten zur Häufigkeit der Besuche bei der Verwendung der besuchten Webseite;
  • Sie rückverfolgen die getätigten Klicks bis zum Aufruf der betreffenden Webseite;
  • Sie verbessern die Sichtbarkeit digitaler Werbekampagnen;
  • Sie identifizieren die Besucher der Seite, die über eine Werbekampagne auf Seiten Dritter auf die Seite gelangt sind.

(D) Weitere Cookies ermöglichen es uns, die Inhalte von OVHcloud in sozialen Netzwerken und auf Seiten Dritter zu teilen (die . „Drittanbieter-Cookies“). Mit diesen Cookies kann über unsere Website auf Tools, Software und Plattformen (wie zum Beispiel soziale Netzwerke, Video-Streaming-Dienste...) zugegriffen werden, die Dritte anbieten. Dies macht die Seite interessanter und angenehmer. Es steigert außerdem den Bekanntheitsgrad, indem Seiteninhalte der OVHcloud Gruppe über Plattformen Dritter geteilt werden.
In diesem Fall sind Daten zu Besuchern der Seite, deren Surfverhalten oder Handlungen in Verbindung mit dem von ihnen genutzten Inhalt über Plattformen Dritter zugänglich. Die Seiten der OVHcloud Unternehmensgruppe beinhalten verschiedene soziale Plug-ins und Pixel, die den Zugang zu Inhalten auf verschiedenen Plattformen ermöglichen. In diesem Fall werden die Plattformen, die die Plug-ins bereitstellen, als im Sinne der DSGVO verantwortlich für die Verarbeitung angesehen, wenn sie die Zwecke und Mittel der Verarbeitung in Übereinstimmung mit ihren Datenschutzbestimmungen bestimmen. Somit basieren einige Funktionen der Seite auf Diensten von Drittanbietern und setzen Cookies. Seiten mit Cookies von Drittanbietern, Schaltflächen mit Handlungsaufforderungen (CTA) oder entsprechenden Endungen können Sie mit dieser Fläche identifizieren, auch wenn Sie diese bei Besuch unserer Seite nicht betätigen. Gemäß der Verordnung werden sie ebenfalls mit Ihrem Einverständnis verwendeteine Beschwerde einreichen.
OVHcloud empfiehlt Ihnen, sich über die Datenschutzbestimmungen der Drittanbieter zu informieren:

Detaillierte Informationen zu den auf den Websites von OVHcloud verwendeten Cookies

Detaillierte Informationen zu den auf den Websites von OVHcloud verwendeten Cookies verbergen

3. Cookies und Drittanbieter

Einheiten der OVHcloud Gruppe nutzen verschiedene Medien (Websites, soziale Netzwerke usw.), die von Drittanbietern betrieben werden. Sie veröffentlichen darüber Inhalte oder realisieren Werbekampagnen.

Wenn Ihnen über Medien von Drittanbietern Inhalte oder Werbung von OVHcloud angezeigt werden oder sie darauf klicken, können diese Informationen zu Ihrem Surfverhalten OVHcloud übermittelt werden (insbesondere über die Verwendung von Pixeln). Der Zweck besteht darin, zielgerichtete Inhalte und Werbeaktionen zu gewährleisten (z.B. wird festgestellt, ob Sie unsere Webseite nach einer Werbekampagne besucht oder sich bestimmte Seiten angesehen haben).

Die Verbreitung der Werbung von OVHcloud über Medien Dritter kann über auf Ihrem Endgerät gespeicherte Cookies realisiert werden (zum Beispiel ein Cookie, das bei einer Ihrer letzten Besuche einer OVHcloud Website gesetzt wurde), wenn diese anzeigen, dass Sie potenziell an Produkten oder Diensten der Unternehmensgruppe interessiert sind.

Außerdem können Cookies auf Ihr Endgerät heruntergeladen werden, während Sie auf Medien Dritter zurückgreifen. Lesen Sie die Cookie-Richtlinien der Drittanbieter, um mehr Informationen zu erhalten.

4. Der Umgang mit Cookies

Gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 zum Schutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten sowie zum freien Datenverkehr (der DSGVO) kann das Einverständnis des Benutzers zur Verarbeitung dieser Daten über entsprechende Einstellungen des verwendeten Browsers oder einer anderen Anwendung ausgedrückt werden.

  • Browsereinstellungen

    Browser bieten zahlreiche Einstellungen für Nutzer an, um Ihre Entscheidung in Bezug auf Cookies anzuzeigen. Unabhängig von ihrem Zweck können Sie Cookies akzeptieren, blockieren oder von Ihrem Gerät löschen, indem Sie Ihren Browser entsprechend einstellen. Für die gängigsten Browser finden Sie unter den folgenden Links Hinweise dazu:

    Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass die Deaktivierung eines Cookies die Nutzung unserer Website oder die Verwendung der dort angebotenen Dienstleistungen erschweren oder sogar unmöglich machen kann. Mehr Informationen dazu finden Sie in Teil 2 mit dem Titel „Auf den Seiten der OVHcloud Gruppe verwendete Cookies“.

  • Der Umgang mit Skripten, Tags und Cookie-Bannern

    OVHcloud greift auf eine Lösung zurück, die „Tag Management“ genannt wird. Sie zentralisiert Skripte und somit auch die Informationen über Ihre Zustimmung auf praktische Art und Weise. Wir bieten also eine angenehme und einfache Lösung an. Sie können dadurch die verschiedenen Funktionen verwalten, die Cookies setzen (Werbung, Buttons sozialer Netzwerke, Videos oder andere Plug-ins der Seiten einer Website), indem Sie Ihr Einverständnis je nach Zweck im Cookie-Banner festhalten.

5. Ausübung Ihrer Rechte

Gemäß der Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten steht Ihnen das Recht auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Sie können es wahrnehmen, indem Sie den zuvor genannten Punkt zu den Cookie-Leitlinien nutzen, oder den Datenschutzbeauftragten kontaktieren. Nutzen Sie dafür das Formular zu diesem Zweck.

Sollten Sie auch nachdem Sie uns kontaktiert haben der Ansicht sein, dass Ihre Rechte nicht geachtet werden, können Sie bei der zuständigen Behörde für Datenschutzeine Beschwerde einreichen.

Mehr Informationen:
Die für OVHcloud zuständige französische Behörde für Datenschutz (CNIL) stellt ebenfalls weitere Informationen über Cookies, ihre Funktionsweise und Möglichkeiten, sich dagegen zu wehren, zu Verfügung.


SyS & you

So you Start bietet uns genau die Angebote, die wir benötigen: eine große Anzahl an Servern zum bestmöglichen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Testimonials lesen

Sie brauchen Hilfe?

Rufen Sie uns an unter

0681 90 673 1

Kosten für einen Anruf ins Festnetz

Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr

+49 681 90 673 1

Kosten für einen Anruf ins deutsche Festnetz